DevOps Engineer (m/w)

Als individuelles IT-Beratungshaus unterstützt die it-economics GmbH renommierte Banken, große internationale Versicherungskonzerne sowie IT-Dienstleister – ganzheitlich und interdisziplinär. Gemeinsam mit unseren Kunden konzipieren und implementieren wir maßgeschneiderte Individualsoftware auf der Basis von Java und betreuen komplexe Projekte vom Start bis zum Rollout und darüber hinaus.

Als DevOps Engineer (m/w) unterstützen Sie uns in Karlsruhe, Stuttgart oder München innerhalb von langfristigen und abwechslungsreichen Kundenprojekten.

Zu Ihrem Aufgabenbereich zählt:

  • Mitarbeit in den agilen Teams als Entwickler und DevOps Engineer um in kurzen Zyklen neue Features innerhalb von Cloud Native Apps zum Endbenutzer zu bringen
  • Analyse, Optimierung und Integration der Delivery- und Deployment-Prozesse für Webanwendungen im agilen Umfeld von AngularJS, Java/J2EE
  • Bereitstellung einer Basis für die Durchführung von Continuous Delivery Pipelines, automatisierte Tests und automatisierte Deployments
  • Ausweitung und Festigung einer DevOps-Philosophie im Team und innerhalb des Unternehmens

Das sollten Sie mitbringen:

  • Ein abgeschlossenes (Wirtschafts-) Informatikstudium oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Fundierte Erfahrung im Bereich der Java Software-Entwicklung, -Implementierung und –Design (JEE, Spring, Maven)
  • Erfahrung mit Praktiken der agilen Software-Entwicklung wie z.B. Scrum, TDD, BDD, Continuous Integration, Refactoring, Pair- Programming
  • Interesse sich in folgende Tools, Frameworks & Technologien einzuarbeiten: Jenkins, Sonar, Nexus, Docker, AngularJS, Spring Boot, Spring Cloud, CloudFoundry, Microservices, NodeJS, OpenShift, Cucumber, Protractor
  •  Ein Plus sind zudem Erfahrungen mit den Produkten von Atlassian (Jira, Confluence, Bamboo, etc.)

Was wir Ihnen bieten:

  • Spannende Projekte bei namhaften und global agierenden Kunden der Finanzdienstleistungs-, Energie- und Versicherungsbranche
  • Hervorragende fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch ein ganzheitliches Schulungskonzept und flache Hierarchien
  • Ein qualitativ hochwertiger Wissensaustausch in einem professionellen Umfeld mit engagierten und erfahrenen Kollegen und Coaches
  • Raum für eigene Ideen und die Möglichkeit, ein dynamisches und stetig wachsendes Unternehmen aktiv mitzugestalten
  • Eine wertschätzende, vertrauensvolle Zusammenarbeit und kurze Kommunikationswege
  • Attraktive Gehaltsmodelle und Sozialleistungen sowie eine ausgeglichene Work-Life Balance